Zum neunten Mal bauten die Mitglieder des FSV Geschwand die Buden für die traditionelle "Geschwander Weihnacht" am 09. Dezember 2017 auf dem Bürgerplatz auf. Eingestimmt auf die Weihnachtszeit wurden die Besucher mit einem von Pfarrer Werner Wolf zelebrierten und von der Singgruppe des FSV Geschwand umrahmten Gottesdienst. Bei windigem, kaltem Winterwetter und Dauerschneefall wurden auf dem gut besuchten Weihnachtsmarkt mit Glühwein, Lebkuchen und selbstgebackenen Waffeln sowie fränkischen Bratwürsten und Gulaschsuppe ein paar besinnliche vorweihnachtliche Stunden gefeiert. Für die musikalische Untermalung sorgten die Musikanten des Posaunenchores Affalterthal sowie der Gesangverein "Gemütlichkeit" Geschwand und stimmten mit weihnachtlichen Klängen die Besucher auf die Weihnachtszeit ein. Auf das Erscheinen des Nikolauses freuten sich besonders die kleinen Besucher.
 
Die Bläser des Posaunenchors Affalterthal unterhielten die Gäste
auf der gutbesuchten "Geschwander Weihnacht"

 

 Der Gesangverein "Gemütlichkeit" Geschwand
mit weihnachtlichen Liedern auf der Geschwander Weihnacht
 

Für die Kleinen war der Besuch des Nikolauses natürlich wieder das High-Light.

 
Die Bilder vom Gottesdienst stellte Theo Eichler dem Geschwander Web zur Verfügung.
Alle weiteren hier gezeigten Bilder wurden von
Sebastian Kirsch aus Untertrubach
dem Geschwander Web zur Verfügung gestellt.
Hierfür ein herzliches Vergelt's Gott

Weitere Bilder von der Geschwander Weihnacht 2017
Klicken Sie Bitte auf das erste Bild der Slide-Show um die Bildergalerie zu öffnen!